Eßbesteck


Einweg Holzbesteck

Billiges Einweg Holzbesteck eben. Aus Hartholz, lebensmittelechte Beschichtung.
Löffel ca. 160x37x1,8mm, gebogen
Gabeln ca. 165x24x1,8 mm, gebogen
Messer ca. 165x22x1,8 mm
Das Besteckset besteht aus je 100 Stk. Messer, Gabel, Löffel

Handgeschmiedeter Pfriem, blank

Pfrieme sind in Mittelalterlichen Funden reichlich enthalten, doch über die damalige Verwendung ist man sich uneins.
Die einen sehen in Ihm eine Art Mehrzweckwerkzeug, die anderen den Vorläufer der Gabel.
Fakt ist jedenfalls, daß sich die Gabel in Deutschland erst gegen Ende des 17. Jahrhunderts in breiten Schichten durchsetzte.
Im Mittelalter wurde sie lange Zeit von der katholischen Kirche als Symbol des Teufels angesehen. Zudem galt sie allgemein als weibisch. So sagte Luther 1518: "Gott behüte mich vor Gäbelchen."
Noch Anfang des 17. Jahrhunderts heißt es in italienischen Tischregeln: "Unsere Mitglieder mögen von ihrem Tisch Gabeln und Löffel verbannen. Hat uns die Natur nicht fünf Finger an jeder Hand geschenkt? Warum wollen wir sie mit jenen dummen Instrumenten beleidigen, die eher dazu geschaffen sind, Heu aufzuladen als das Essen?"

Wie auch immer, unser Pfriem hier eignet sich prima als Eßwerkzeug und hat eine Länge von ca. 17,5 cm

Rechtlicher Hinweis:
Dies ist eine mittelalterliche Requisite, die nach deutschem Recht nicht für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet ist, da kein entsprechendes Zertifizikat (wäre scheißteuer) vorliegt.


Handgeschmiedeter Pfriem, mit Öse

Pfrieme sind in Mittelalterlichen Funden reichlich enthalten, doch über die damalige Verwendung ist man sich uneins.
Die einen sehen in Ihm eine Art Mehrzweckwerkzeug, die anderen den Vorläufer der Gabel.
Fakt ist jedenfalls, daß sich die Gabel in Deutschland erst gegen Ende des 17. Jahrhunderts in breiten Schichten durchsetzte.
Im Mittelalter wurde sie lange Zeit von der katholischen Kirche als Symbol des Teufels angesehen. Zudem galt sie allgemein als weibisch. So sagte Luther 1518: "Gott behüte mich vor Gäbelchen."
Noch Anfang des 17. Jahrhunderts heißt es in italienischen Tischregeln: "Unsere Mitglieder mögen von ihrem Tisch Gabeln und Löffel verbannen. Hat uns die Natur nicht fünf Finger an jeder Hand geschenkt? Warum wollen wir sie mit jenen dummen Instrumenten beleidigen, die eher dazu geschaffen sind, Heu aufzuladen als das Essen?"

Wie auch immer, unser Pfriem hier eignet sich prima als Eßwerkzeug und hat eine Länge von ca. 22 cm

Handgeschmiedete Fleischgabel

Massive in Deutschland handgeschmiedete Fleischgabel. Gibt es in zwei verschiedenen Griffvarianten.




Besteck Rohlinge


Wer, wie ich, schon immer mal selbst Eßbesteck bauen wollte wird sich über die Sachen hier freuen :-)

Teelöffel Rohling

Gesamtlänge ca. 15 cm
Die Gewindestange hat einen Durchmesser von 4 mm und kann leicht gekürzt werden wenn man sein Griffmaterial nicht komplett durchbohren möchte.

Pastalöffel Rohling

Gesamtlänge ca.34 cm
Die Gewindestange ist ca. 21 cm lang, hat einen Durchmesser von 4 mm und kann leicht gekürzt werden wenn man sein Griffmaterial nicht komplett durchbohren möchte.

Eßbesteck Rohling, Solingen

Die Besteckteile enthalten kein Nickel
Die Herstellung erfolgt komplett von Anfang bis Ende in einem Solinger Betrieb (Ist leider nicht mehr selbstverständlich bei "Solinger" Ware).

Artikel ca. Maße
Gesamtlänge
Erl
Anmerkungen
Tafelmesser Rohling
18,5 cm
50 x 4 mm
Klingenlänge 13,5 cm
geschmiedete Klinge, blaugepließtet
rostfrei, matt
Gabel Rohling
13,5 cm
28 x 4 mm
geschmiedete 4-zinkige Gabel
rostfrei, poliert
Eßlöffel Rohling
13 cm
30 x 5 mm
geschmiedeter Löffel
rostfrei, poliert
Kaffeelöffel Rohling
12,5 cm
50 x 4 mm (spitz zulaufend)
geschmiedeter Löffel
rostfrei, poliert

Holzlöffel & Hornlöffel


Low Budget Löffel

Löffel aus unbehandeltem Buchenholz
Geölt bekommt er eine attraktive, dunklere Holzfarbe. Bei Hartholz wie es z.B. Buche ist, läßt sich das einfach mit einem normalen Speiseöl (am besten Leinöl) machen. Auf dem Bild ist er unbehandelt, wie wir ihn verkaufen.
Leicht rauh und nicht sonderlich komfortabel beim Essen, dafür aber günstig.

Hornlöffel

Löffel aus Rinderhorn.
Hornlöffel werden seit Jahrhunderten verwendet.
Nur für kalte Speisen gedacht.
Ist ca. 15-17 cm lang und hat ungefähr die Form eines normalen Esslöffels.
Horn ist praktischerweise antistatisch.


Olivenholz Esslöffel

Hat ungefähr die Form und Größe eines normalen Esslöffels.
Nach so was haben wir die letzen Jahre immer gesucht :-)
ca. 21 cm lang




Kellen und große Löffel


Espenlöffel

Handgemachte Löffel aus unbehandeltem Espenholz. Jeder sieht etwas anders aus.
Damit so ein Espenlöffel glatt wird, müßte er mit etwas Sandpapier ein wenig nachbearbeitet werden und wenn man schon dabei ist, kann man ihn ja auch gleich mit Leinöl behandeln. :-)
Anleitung zum Pflegen mit Leinöl.


Wasserkelle

Schöpfkellen aus unbehandeltem Holz.
Anleitung zum Pflegen mit Leinöl.

Kelle mit Haken

Handgemachte Kelle aus unbehandeltem Espenholz.
Jede sieht etwas anders aus.
Damit so eine Espenkelle glatt wird, müßte sie mit etwas Sandpapier ein wenig nachbearbeitet werden und wenn man schon dabei ist, kann man sie ja auch gleich mit Leinöl behandeln. :-)
Anleitung zum Pflegen mit Leinöl.