Räuchermischungen


Im Folgenden finden sich alle Räuchermischungen, die wir im Programm haben.
Wer es etwas übersichtlicher mag, findet im Menü links Rauchwerk Themenseiten die nach bestimmten Themen ausgesuchte Artikel aus unserem Gesamtprogramm enthalten.

Elemente Mischung Wasser

Unsere Meinung: Sanfter eigenwilliger Duft. Tiefgründig, vielschichtig. Wer das subtile Wesen des Wassers nachempfinden möchte ist hiermit richtig beraten.

Brighid

(Aden, Benzoe Siam,...)

Brighid ist eine Mischung zu Ehren der dreifachen Göttin. Sie verbindet uns mit der weiblichen Intuition und mit Mutter Erde.
Unsere Meinung:
Helena: Fein-Würzig, ausgewogen mit zitroniger Note und warmem Unterton.
Sebastian: Lecker! :-)

Athos Weihrauch Zitrone

Unsere Meinung: Leicht und frisch, blumiger Unterton.


Athos Weihrauch Spanischer Flieder



Athos Weihrauch Honig



Athos Weihrauch Gardenie

Unsere Meinung: Leicht, angenehm, herber Unterton.

Klerikaler Weihrauch


Sonnentau

Wunderbar frisch riechende Weihrauchmischung mit etwas Myrrhe.


Tavernenweihrauch

Weihrauchmischung mit fruchtig-würzigem Duft und zimtiger Note.
Als ich den zum ersten Mal geräuchert habe mußte ich sofort an Wein, Weib und Gesang oder ein gemütliches Beisammensein mit Glühwein vor einem großen Kamin in einer Gaststube denken.

Feenhain

Verspielte Weihrauchmischung mit warmem, vollen Duft und frisch-würziger Note.

Angel Touch

Feine, klare Räuchermischung. Wunderbar transparenter Duft mit balsamischer Note.
Gewinnt mit der Zeit (langsam zunehmende Erhitzung) an Tiefe.

Unsere Meinung: Ganz tolles Zeug. Gehört zu Sebastians Lieblingsräucherungen.


Die Beschreibungen wurden mit Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit können wir jedoch auf keinen Fall übernehmen.
Unsere Kräuter, Blätter, Wurzeln, Harze, Rinden, Hölzer, Samen und Pilze verstehen sich als reines Räucherwerk. Sie werden in höchster Qualität angeboten, trotzden weisen wir darauf hin, daß sie ausschließlich als Räucherwerk verkauft werden. Sie sind nicht zum Konsum, nicht zur Einnahme, nicht als Lebensmittel, nicht als Genußmittel, nicht als Arzneimittel oder zum rauchen zu verwenden.
Alle hier beschriebenen Wirkungsweisen entstammen Überlieferungen. Räuchern ist kein Heilmittel. Für derartige Wirkungen gehe bitte zu Deinem Arzt oder Heilpraktiker. Ihre Eigenschaften oder Verwendungsmöglichkeiten sind entweder allgemein bekannt oder gängigen Kräuterlexika entnehmbar und stellen kein Heilversprechen im Sinne des HWG dar.
Die hier enthaltenen Informationen dienen zu Schulungszwecken. Sie sind nicht dazu bestimmt, irgendwelche Eigenschaften von Produkten oder deren Eignung für einen bestimmten Verwendungszweck zuzusichern. Die Benutzung der Informationen geschieht auf vollkommen eigene Verantwortung des Lesers. Jegliche Haftung für Schäden, Folgeschäden oder Verluste, die beim Umgang mit den hierin beschriebenen Stoffen oder Zubereitungen entstehen, ist ausgeschlossen, ebenso wie Schadensersatzforderungen oder Gewährleistungsansprüche aufgrund falscher oder fehlender Angaben.