Holz mit Leinöl behandeln

Kurz vorweg: Mir ist bewußt, daß auf den Bildern eine bunte Mischung verschiedener Holzartikel zu sehen ist. Ich habe einfach Bilder aus verschiedenen Bastelsessions zusammengemixt, weil ich nicht genügend Zusammenpassende hatte. Aber das Verfahren ist immer das gleiche, egal welche Holzartikel es sind. :-)

Was man so braucht:
- Den Holzkram [ach, echt?!? ;-) ]
- Sandpapier (ein Grobes und ein Feines) und wer vor hat größere Flächen seidig zu schleifen wird sich über einen Schleifblock freuen.
- Etwas Leinöl
- Ein Gefäß um das Leinöl darin zu erhitzen
- Einen Pinsel
- Eine Hitzequelle (z.B. einen Spiritusbrenner)
erlenkelleaussennachschleifen.jpg
Wem das Holz zu rauh sind, der kann es sehr leicht mit Schleifpapier und ca. 10 Minuten Zeit ausreichend glätten.
Lohnt sich im Grunde fast immer, da viele Holzartikel ab Werk noch nicht ``seidenweich`` geschliffen sind. Macht das ganze einfach schöner :-)
erlenkelleinnennachschleifen02.jpgerlenkelleinnennachschleifen.jpg
leinoelerhitzenmitspiritusbrenner.jpgDas Leinöl unter beständigem Schwenken bis kurz vor dem Rauchpunkt erhitzen.
lbloeffeleinoelen.jpglbloeffeleingeoelt.jpgWenn das Öl heiß genug ist wird es in aller Ruhe mit dem Pinsel auf dem Holz verteilt. Je heißer das Öl, desto besser zieht es ein. Eile ist nicht nötig, da das Öl sich einfach wieder erhitzen läßt, wenn es zu kalt wird. Im Grunde kann man hier garnichts falsch machen.
Das Leinöl macht das Holz unempfindlicher gegen Nässe, läßt die Maserung des Holzes attraktiv hervortreten und sorgt für eine ``sattere`` Farbe.
wasserkellepappelinneneinoelen.jpgschoepfkellepappeleinoeleninnen.jpg
wasserkelleerleeinoelen.jpg
vorhernachhervergleichschuhnah.jpg
Pappelholz Schuhe
buchenloeffelvorhernachher.jpg
Low Budget Löffel aus Buche
Hier mal ein paar Vorher / Nachher Bilder um zu zeigen, daß sich das echt lohnt. :-)
Es wurde nicht mit Farbe oder Beize nachgeholfen. Es ist wirklich nur pures Leinöl verwendet worden.
unterschiedgeoeltundunbehandelt.jpg
Buchenholz Pfannenwender

Wasserkelle Erlenholz