Kienspäne

Kienspäne sind wohl seit der Altsteinzeit über das Mittelalter bis in das 19. Jahrhundert hinein in Mittel- und Nordeuropa das am weitesten verbreitete Beleuchtungsmittel gewesen.
Eignen sich auch fantastisch zum Feuer anzünden und brennen auch bei Nässe.
Unsere Kienspäne haben einen Harzgehalt von bis zu 80%.
Historische Hintergründe zu Kienspänen und Feuer machen mit Kienspänen?

Noch Fragen?

Low Budget Kerzenhalter mit Dorn

Dieser Kerzenhalter aus Eisen hat unten einen Dorn mit dem er sich recht praktisch an vielen Stellen befestigen läßt.
Passend für normale Kerzen, Gesamtlänge ca. 9 cm.
Auch geeignet für Kienspäne.
Diese Low Budget Variante wird aus einem Stück Eisen ausgesägt und dann gebogen. Aus Rostschutzgründen sind die Teile stark eingeölt. Wer also Schmier nicht mag, sollte lieber Andere bestellen bei denen so ein Rostschutz nicht notwendig ist.

Ein Kerzenhalter

Menge:
1,40 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

5er Pack