Feuerschläger und Feuerset




Feuerstähle sind seit der späten Römerzeit (ca. 400 n. Chr.) in Europa bekannt und wurden aus aufgekohlten Stahl geschmiedet.
Diese frühesten Feuerstähle hatten eine klassische Zweckform, die im Laufe der Jahrhunderte unzähligen Modifizierungen in Form und Größe unterlag.
Heute werden Feuerschläger aus Werkzeugstahl geschmiedet. Seine typische (und zum Feuerschlagen nötige), spröde Eigenschaft erhält er durch Härten in Eiswasser. Deshalb kann der Feuerschläger durch unsachgemäße Handhabung oder Herunterfallen zerbrechen.
Unsere Feuerschläger sind nicht einfach umgeschmiedete, alte Feilen, sondern richtige Feuerstähle. Sie werden in Handarbeit in Deutschland hergestellt und sind kein billiger ``Indienmist``.
Wir testen _jeden_ Feuerschläger selbst auf Funkenbildung. Bei uns schlägt also ganz gewiss jeder Funken :-)

Noch Fragen?

Feuerset im Beutel

Feuerset im Lederbeutel mit Feuerschläger, Feuerstein, ein wenig Zunder und einer Anleitung auf ambientigem Papier.
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist der Feuerschläger in diesem Set nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
19,95 € / Set
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSSTA

Unser beliebter standard Feuerschläger :-)
Liegt am besten in der Hand und hat das beste Preis-/Leistunsverhältnis. Sprich: Besonders auch für alle Anfänger zu empfehlen.
Nordisch, 8. - 10. Jh.
ca. 8-9 cm lang
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

einzelner Feuerschläger

Menge:
9,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

6er Pack

24er Pack

Feuerschläger FSA8

Süßer kleiner Feuerschläger. Paßt in jeden Beutel.
Replik eines slawischen Feuerschlägers (Pene). Frühmittelalter.
ca. 6 cm lang
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
11,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA9

Feuerschläger zum rein greifen.
Replik eines alemannischen Feuerstahls. Etwa 6-7 Jh.
ca. 8 cm lang
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
12,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA10

Einzelfund aus dem alemannischen Raum.
ca. 6-7 cm
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
13,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA2

Das Original wurde in einem alemannischen Grab gefunden. Frühes Mittelalter.
ca. 7-8 cm
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
13,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA6

Verschnörkelter Feuerschläger.
Vorbild war hier ein Feuerstahl aus der Schweiz. 16. Jh.
ca. 7,5-9,5 cm lang
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
13,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA12

Feuerschläger wie dieser waren in fast allen mittelalterlichen Zeiten und in fast ganz Mitteleuropa zu finden.
ca. 8-9 cm lang
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
14,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA7

Das Original stammt aus einer Grabung in der Wikingerstadt Birka.
ca. 7x5 cm
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
14,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA15

Kleiner Feuerstahl mit Ring.
Länge ohne Ring ca. 6,5 cm
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
14,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA19

ca. 10,5 cm
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
14,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA18

Kolonialenglisch ca. 1700-1800
ca. 8,5 cm
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
15,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA21

Kleiner Feuerstahl in Form eines Wals.
Super schöne Form aber etwas komplizierter zu halten und damit nicht ganz so einfach in der Handhabung wie die meisten anderen Feuerschläger. Sprich: nicht unbedingt für Anfängerworkshops zu empfehlen.
Länge ca. 5 cm, Höhe ca. 4 cm
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
15,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger FSA14

Das Aussehen dieses Feuerstahls wurde von der Form der Wikingerschiffe inspiriert.
ca. 5,5 cm
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
19,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger Rohling FSA24

Rohling zum Feuerschläger selbst basteln. Im Grunde ist der Feuerschläger schon fertig und braucht nur noch einen Griff :-)
Breite ca. 6,5 cm
Höhe ca. 2 cm
Dicke ca. 4,5 mm
Lochdurchmesser ca. 2,5 mm
Messing Vollnieten gibt es hier.
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

Menge:
12,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Feuerschläger Rohling FSA25

Rohling zum Feuerschläger selbst basteln. Im Grunde ist der Feuerschläger schon fertig und braucht nur noch einen Griff :-)
Breite an breitester Stelle ca. 7 cm
Dornlänge ca. 1,5 cm
Dorndurchmesser ca. 3 mm
Ein schöner Griff dafür läßt sich z.B. mit einer Minikantel oder einem Stück Geweih sehr leicht bauen.
Passende Bohrer gibt es hier.
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.

ca. 4,5 mm stark

Menge:
14,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)


Verwendungsbeispiel mit Griff aus gestockter Buche

Verwendungsbeispiel mit Griff aus gestockter Buche

Feuerschläger Birkastahl

Messing Griffstück mit eingenietetem Feuerstahl. Wesentlich kultiger und griffiger als der normale Feuerschläger. So einen benutze ich selbst.
Das Original stammt aus dem Gräberfeld von Birka, Schweden, 10. Jhd.
Länge ca. 5,5 bis 6 cm
Im Gegensatz zur weit verbreiteten Praxis ist dieser Feuerschläger nicht irgendwo im Ausland hergestellt (meist auch noch von Leute die nicht verstehen was sie da herstellen) sondern in Deutschland von einem Experten handgeschmiedet und passend gehärtet so daß er richtig funktioniert und nicht nur so aussieht.


45,- € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)


Markasit Knollen

Markasit Knolle (Kilopreis)

Andere Namen: Schwefelkies, Pyrit (was eigentlich falsch ist, aber trotzdem häufig verwendet wird), Marqashitha, Blätterkies, Binarkies, Kammkies, Speerkies, Strahlkies, Strahlenkies, Wasserkies, Graueisenkies, Leberkies.

Der Name Markasit kommt aus dem arabischen bzw. maurischen Sprachraum (marqashitha = Feuerstein) und leitet sich von der Fähigkeit des Markasit mit Feuerstein (Flint) Funken zu erzeugen ab.
Bevor Mitte des 19. Jahrhunderts erkannt wurde, daß Markasit und Pyrit verschiedene Minerale sind, wurden oft beide als Markasit/Schwefelkies bezeichnet.
Der Luft ausgesetzt läuft Markasit nach einiger Zeit buntfarbig an und zerfällt nach mehreren Jahren. Solange die häufig rostfarbene ``Verwitterungsrinde`` noch dran ist, hält er sich noch länger. Allerdings verhindert diese auch, dass sich mit Ihm Funken schlagen lassen, weshalb die Knolle vor dem ersten Gebrauch mit Hammer und Meißel aufgeschlagen werden muß (geht recht leicht). Besonders große Knollen lassen sich mit etwas Geschick auch in mehr als 2 brauchbare Teile zerlegen.
In der Steinzeit wurden Markasit und Pyrit zum Feuer schlagen verwendet. Markasit ist durch seine massige Struktur wesentlich besser dazu geeignet (Pyrit zerbröselt im Gegensatz zu Markasit sehr leicht).
Eine Markasitknolle, Feuerstein und Zunderschwamm sind die wichtigsten Utensilen eines steinzeitlichen Schlagfeuerzeuges. So wurden im Zunder von Ötzi (der ca. 5300 Jahre alten Gletschermumie) Spuren von Markasit gefunden.

Wir verkaufen Markasit in ganzen Knollen (von ca. 100 Gramm bis 2500 Gramm Gewicht). Bestellt werden sie stückweise, berechnet wird dann das tatsächliche Gewicht der Knolle. Also je nach Größe ab ca. 5,50 Euro / Stk.

Hier ein kurzes Video wie sie zerteilt werden:



ca. 0,25-0,4 Kilo

Menge:
55,- € / Kilogramm
(incl. MwSt zzgl Porto)

ca. 0,76-1,2 Kilo


49,- € / Kilogramm
(incl. MwSt zzgl Porto)

ca. 1,81-2,1 Kilo

Menge:
44,- € / Kilogramm
(incl. MwSt zzgl Porto)


Beispiel eines steinzeitlichen Feuersets mit halber Markasit Knolle

Schwedischer Feuerstahl


Nicht authentisch aber verdammt effektiv.
Ich hatte beim Fotografieren der Anleitung dazu einen Heidenspaß. :-)
Ursprünglich wurde er für schwedische Soldaten entwickelt um das Entzünden von Feuer bei jedem Wetter zu ermöglichen.
Die ca. 3000°Celsius heißen Funken entzünden Zunder, Gasherde und sogar Holzwolle problemlos.
Wer ein wenig Basteltalentiert ist, kann sich selbst einen Griff bauen, z.B. aus einem Stück Geweih oder Holz.
Statt eines Reibmetalls läßt sich übrigens auch ein Messer zur Funkenbildung verwenden. Sieht sehr stylish aus :-)
Bei der erste Benutzung ist der Stab noch rundrum dunkel und produziert keine oder nur wenige Funken. Ich vermute das ist so eine Art Korrosinsschutz. Sobald der aber durch die ersten Versuche abgeschabt ist und der Stab hell wird funktioniert alles wie zu erwarten. :-)

Noch Fragen?


Größe 1

Größe 2

Schwedischer Feuerstahl, lose

ca. Maßeca. Zündungen
Größe 14,7 x 50 mmbesonders schlank und platzsparend
Größe 26 x 60 mmdie Standardgröße3.000
Größe 38 x 75 mmecht groß
Größe 410 x 72 mmDie Riesengröße - wenn's mal was mehr sein darf :-)12.000


Was wir hier verkaufen ist die gute europäische Ware und nicht der billige Chinakram. Ist ein merklicher Unterschied bei der Funkenbildung.
Auf den Verarbeitungsbeispiel Bildern links habe ich immer Größe 2 verwendet. Ist meine persönliche Lieblingsgröße.
Größe 1 würde ich für besonders kleine Feuerstähle die wenig Platz wegnehmen sollen empfehlen.
Ein passendes Reibmetall gibt es hier, aber im Grunde funktioniert das auch mit jedem normalen Messer.

Ein paar Worte zu Bohrern:
Bei enorm harten Hölzern ist z.B. für die Größe 2 eine 6 mm Bohrung ausreichend paßgenau. Aber bei weicheren Hölzern habe ich gerne etwas mehr Halt, da das Holz ja auch bei Benutzung noch ein wenig nachgibt. Mit einem 5,9 mm Bohrer sitzen die Stähle dann wie die Wurst in der Pelle. Ich liebe das!
Deswegen haben wir "Zehntelbohrer" (HSS-G Spiralbohrer) ins Programm genommen.

Wie funktioniert ein schwedischer Feuerstahl ?

Größe 1
Ein Stab

Menge:
2,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Größe 2
Ein Stab

Menge:
4,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Größe 3
Ein Stab

Menge:
6,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Größe 4
Ein Stab

Menge:
8,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Größe 1
5er Pack

Größe 2
5er Pack

 Größe 4
5er Pack

Größe 1
20er Pack

Größe 2
20er Pack

Menge:
79,95 € / Pack (20 Stk.)
(incl. MwSt zzgl Porto)
entspricht
4,-
€ / (1 Stk.)

  

Größe 3

Größe 4

Größenvergleich

Verarbeitungsbeispiel

Verarbeitungsbeispiel

Verarbeitungsbeispiel

Verarbeitungsbeispiel

Verarbeitungsbeispiel

Verarbeitungsbeispiel

Verarbeitungsbeispiel

Verarbeitungsbeispiel

Typ 1

geschmiedetes Reibmetall

Passend zu den schwedischen Feuerstählen

Typ 1, ca. 6,5 x 2,5 cm
überschmiedtetes Blech

Menge:
4,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Typ 2, ca. 7,5 x 1,2 cm
Eisen, geschmiedet

Menge:
5,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Typ 3, ca. 7 x 2 cm
Eisen, geschmiedet

Menge:
6,25 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)


Typ 2

Typ 3

Farbvergleich

Schwedischer Feuerstahl mit schlichtem Holzgriff

Reicht für ca. 3.000 Zündungen.
Ein passendes Reibmetall gibt es hier, aber im Grunde funktioniert das auch mit jedem normalen Messer.
Hat ein Loch für ein Ziegenlederband. Passende Lederbänder gibt es hier.
Mit Leinöl gefinisht und komplett in Deutschland hergestellt.
Wie funktioniert das?

Und wer es luxuriöser mag: Handgedrechselte Einzelstücke aus besonderen Hölzern gibt es hier :-)

Menge:
9,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Menge:
10,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)

Menge:
12,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)


Ahorn

Birne

Kirsche

Pflaume

Nußbaumholz Standard

Nußbaumholz besonders dunkel

Nußbaumholz Standard

Nußbaumholz besonders dunkel

Standard

Schwedischer Feuerstahl mit Geweihgriff (Sambarhirsch)

Reicht für ca. 3.000 Zündungen.
Ein passendes Reibmetall gibt es hier, aber im Grunde funktioniert das auch mit jedem normalen Messer.
Wie funktioniert das?

Menge:
14,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)


Standard

Schwedischer Feuerstahl mit Geweihgriff (Rentier)

Der Rentiergeweihgriff ist ca. 5-8 cm lang.
Reicht für ca. 3.000 Zündungen.
Ein passendes Reibmetall gibt es hier, aber im Grunde funktioniert das auch mit jedem normalen Messer.
Wie funktioniert das?


Menge:
14,95 € / Stk.
(incl. MwSt zzgl Porto)